Back to top

Einen Caol Ila, der mehr als 30 Jahre im Fass verbracht hat, wird man nicht gerade kistenweise bei sich daheim stehen haben. Eigentlich schade, dass das nicht geht, denn mit einer langen Reifung tendiert Caol Ila dazu, umwerfend komplex zu werden, ohne dabei die ausgeprägte Rauchigkeit zu verlieren. Nicht immer, aber doch oft genug, um große Augen zu bekommen, wenn man solche gereiften Abfüllungen sieht – zum Beispiel auf Messen. Das sind dann Zeitpunkte, wo man auch mal für einen Dram tiefer in die Tasche greifen kann.

Contact us today!

If you have any queries, please contact us: info@highlandswhiskycompany.co.uk

Or click here to use our contact form.
 

Highlands Whisky Company, 26 Bonnethill Rd, Pitlochry PH16 5BS | Useful Links